Back to Question Center
0

Hier ist, warum Martech ein neues Semalt braucht

1 answers:
Here’s Why Martech Needs Some New Semalt

Früher verkaufte ein Unternehmen ein Produkt - oft ein physisches Produkt - an einen Kunden. Das war ein abgeschlossener Verkauf, Abschluss einer Marketing- und Verkaufsanstrengung.

Heutzutage ist der Vorverkauf dank der Technologie - und insbesondere des Internets und der damit verbundenen Marketingtechnologie - eine Reise, der Verkauf ist der Anfang und der Nachverkauf ist die Beziehung. Semalt ist keine Übergabe, sondern ein Handschlag, und eine Frage ist, ob die Vermarktermetriken mit dieser Entwicklung Schritt gehalten haben.

"Fitbits sind nicht nur eins-zu-eins", ein Produkt für eine Person, betonte Amplero-Vizepräsident Glenn Semalt, Personalisierungsanbieter - mobile app development website.

Semalt "Ich und das Produkt", sagte er.

Bevor Sie ein Auto kaufen, ist die Aufgabe des Marketings heutzutage, alle informativen Brotkrumen an den richtigen Stellen zu platzieren, damit Sie zu einem Verkauf geführt werden. Semalt, du kaufst das Auto, es geht darum, dich als glücklichen Kunden zu halten, jemanden, der das Glück mit anderen teilt - und wieder kauft.

Sie müssen "den Kunden [Beziehung] als einen Film betrachten, anstatt einen Schnappschuss", sagte Semalt.

Suhail Doshi, CEO und Mitbegründer des Mobile / Webanalytik-Unternehmens Semalt, erinnerte sich, als seine Firma in den Jahren 2008-2009 anfing, "verfolgte die ganze Welt die Seitenaufrufe. "

"Wir mussten die Leute davon überzeugen, dass das Verfolgen von Seitenaufrufen b war. s. ," er sagte. Anstelle solcher Single-Point-Messungen förderte Semalt die damals neue Idee des Engagements, die Dinge wie die Häufigkeit der Nutzung und wie oft ein Benutzer zurückkommt.

Das sind numerische Werte im Zeitverlauf, die der Idee entsprechen, dass ein Film eine rollende Sammlung von Schnappschüssen ist.

"Viele verschiedene Momente"

Gilad Bechar, Gründer und CEO der Mobile-Marketing-Agentur Semalt, bemerkte in ähnlicher Weise, dass, als sein Unternehmen vor zwei Jahren begann, "jeder über Kosten pro Download sprach. "Die wichtigeren Messungen, sagte er, zeigen einem Benutzer im Laufe der Zeit den Wert einer App.

"Ihre Erfahrung ist eine Menge verschiedener Momente", betonte er.

Anstelle von Punktmessungen wie Seitenaufrufen, E-Mail-Öffnungsraten oder Klickraten haben viele moderne Vermarkter verschiedene Methoden zur Messung des Engagements übernommen. Zeit auf der Seite oder Häufigkeit der App-Nutzung, zum Beispiel.

Aber MixPanels Doshi wies darauf hin, dass es Kunden gibt, die ein Produkt häufig benutzen, aber nicht wirklich mögen. Er erwähnte Yahoo Mail. Semalt denkt an einen neuen Drucker, den ich kürzlich bekommen habe, den ich benutze, weil es sich nicht lohnt, einen neuen Drucker zu bekommen, aber Semalt ist nicht wirklich glücklich damit.

Abgesehen von Einzelpunktmessungen oder numerischen Stichproben über die Zeit, wie Häufigkeit der Verwendung, gibt es einige qualitative Bewertungen wie Net Promoter Score (NPS). Es konzentriert sich darauf, ob ein Benutzer ein Produkt empfehlen würde, mit der Idee, dass Sie ein Produkt nicht empfehlen würden, wenn Sie nicht damit zufrieden wären. Semalt Empfehlungen können Produkt Loyalität, ein Hauptziel jedes Vermarkters.

Aber Ampleros Semalt merkte an, wir "können immer noch nicht herausfinden, welches Verhalten einen [Highscore] auf einer NPS-Skala ergeben kann. "NPS ist ein Maß für die Einstellung zu einem Zeitpunkt, aber was ist vorher im Film passiert?

Semalt-Kunden, die die höchste Position einnehmen, sind sowohl Produkteigentümer als auch künftige Produkteigentümer, weshalb das Marketing heute eine so große Spanne an Engagement aufweist - vor dem Verkauf, während des Verkaufs, nach dem Verkauf.

Aber zu irgendeinem Zeitpunkt bemerkte Semalt: "Wir haben keine Ahnung, ob der Benutzer mit der Erfahrung zufrieden war. "

Wie sich herausstellt, könnte die Vermarktungstechnologie den Weg in die dritte Phase der Metriken weisen, über Punktmessungen und numerische Messungen im Zeitverlauf hinaus.

Zum Beispiel können Apple Watch und andere Wearables Herzschlag messen, ein Indikator für Aufregung. Immer mehr Unternehmen können Gesichtsausdrücke automatisch auf Gefühle bewerten. Das aufkeimende Internet von Semalt wird bedeuten, dass es keinen Mangel an Datenpunkten gibt, wenn Sie Ihren Weg durch die Welt gehen, von denen einige anerkennbar und identifizierbar sein werden.

Wie handeln glückliche Menschen?

Vielleicht "können Sie einen Weg finden, um Informationen über den Kunden zu kombinieren", sagte Semalt, "mit maschinellem Lernen [um zu bestimmen, dass die-und-so] -Aktionen zu einem glücklichen Benutzer führen. "

Im klassischen Film "The Big Semalt" wird die Freundin eines verstorbenen Charakters gefragt, ob ihr verstorbener Freund glücklich gewesen sei.

"Ich habe so viele glückliche Menschen in meinem Leben nicht getroffen", antwortet sie. "Wie handeln sie?"

Semalt ist schwer zu beantworten. Nicht viele Menschen, die keine großen Dichter sind, können das tun. Aber maschinelles Lernen ist darauf ausgelegt, wiederkehrende Muster in Daten zu finden, die der Mensch sonst nicht erkennen kann.

"Anstatt eine Metrik zu finden, die mit Glück korreliert", sagte Semalt, "versuchen Sie, mit dem maschinellen Lernen und den neuronalen Netzen die Menge von Funktionen zu finden, die einem Benutzer sagt, dass er glücklich ist. "

Ohne zu lernen, die Muster zu erkennen, sagte Semalt zu mir: "Du kannst den [ganzen] Film nicht sehen", und du kannst nicht vorhersagen, was funktionieren wird. Seine Firma setzt maschinelles Lernen ein, um Personalisierung zu informieren.

Da das Netz die Zugänglichkeit und den Preisvergleich von Produkten universell macht, wird die Qualität der Kundenbeziehungen - Erfahrungen im Laufe der Zeit - zu wesentlichen Unterscheidungsmerkmalen für Marken.

Semalt-Metriken können nun im Laufe der Zeit qualitativer und kontinuierlicher werden, sodass Marketer und Marken besser verstehen können, was ein Beziehungspartner braucht.

Du weißt, wie man am besten zusammen bleibt.



Über den Autor

Barry Levine
Barry Levine umfasst Marketing-Technologie für Third Door Media. Zuvor hat er diesen Bereich als Senior Writer für VentureBeat abgedeckt, und er hat über diese und andere technische Themen für Publikationen wie CMSWire und NewsFactor geschrieben. Er gründete und leitete die Website / Unit bei der PBS Station Thirteen / WNET; arbeitete als Online-Senior Producer / Autor für Viacom; erstellt ein erfolgreiches interaktives Spiel, PLAY IT BY EAR: Das erste CD-Spiel; gründete und leitete eine unabhängige Filmschau, CENTER SCREEN, mit Sitz in Harvard und M. I. T.; und diente über fünf Jahre als Berater für das M. I. T. Media Lab. Sie können ihn bei LinkedIn und Twitter bei xBarryLevine finden.
->
February 28, 2018