Back to Question Center
0

Effiziente Malware-Entfernung: Der Guide von Semalt

1 answers:

Dieses Handbuch soll Ihnen helfen, Malware von einem System zu entfernen, das infiziert wurde, wenn es erfolgreich gestartet werden kann. Wenn Sie vermuten, dass es sich bei der Malware, die Ihr Gerät infiziert hat, um Crypto (Cryptolocker, TeslaCrypt usw.) handelt, ist dieses Handbuch nicht für Sie geeignet. Ihre Daten stehen auf dem Spiel und Sie sollten stattdessen einen Beitrag machen. Wenn Ihr Computer aufgrund von Malware nicht in der Lage ist, zu booten, sollten Sie einen Beitrag erstellen, da dieser Leitfaden möglicherweise nicht hilfreich ist.

Wenn Sie das folgende Verfahren ausführen, das von der Expertin von Semalt , Julia Vashneva, durchgeführt wurde, können Sie Ihre Herausforderungen in über 90 Prozent der Szenarien lösen. Wie angemerkt, ist das Design aller Malware nicht ähnlich, und im gleichen Fall ist das Design der Tools zur Virenentfernung nicht identisch.

Haftungsausschluss

Die nachfolgenden Anweisungen sind nur Empfehlungen. Sie sind der Verantwortliche für jede Bewegung, die Sie auf Ihrem Computer ausführen möchten. Es ist wichtig zu beachten, dass Sie Ihren Betriebs- oder Erfahrungsdatenverlust in dem Fall beschädigen können, in dem Sie diesen Leitfaden befolgen. Daher sollten Sie Ihre Daten sichern, bevor Sie diese Anleitung befolgen.

Schritte zur Malware-Sanierung

Sie sollten zuerst zu Ihren Browsererweiterungen gehen und alle Elemente entfernen, die verdächtig aussehen. Denken Sie auch daran, ungewöhnliche Homepages und Browser-Einstellungen zu entfernen.

Laden Sie die folgenden Getriebe herunter und installieren Sie sie in dieser Reihenfolge. Führen Sie alle Tools aus, sofern nicht anders angegeben. Stellen Sie sicher, dass Sie sich beim Ausführen der Tools im normalen Modus befinden.

SIE SOLLTEN SCHRITT EINS JETZT SCHÜNDEN, BIS ich FESTLEGEN kann, WARUM RKILL RISIKO

1. Führen Sie [rkill.com] aus. In einigen Fällen kann es ein paar Minuten dauern, bis es fertig ist..

2. Laden Sie die aktuelle Version von Malwarebytes 3.0 herunter. Schalten Sie die Alternative "Scan for Rootkits" ein und führen Sie einen Scan durch.

3. Verwenden Sie die Option "Scan", um Malwarebytes ADWCleaner auszuführen. Klicken Sie anschließend beim Abschluss auf "Reinigung" und erlauben Sie dem System, das System neu zu starten.

4. Installieren Sie das Malwarebytes Junkware Removal Tool und lassen Sie es abschließen. Starten Sie Ihren Computer einmal neu.

5. Installieren Sie Sophos HitmanPro

Was ist die Definition von Malware?

Malware in einem inklusiven Begriff, der sich auf verschiedene Kategorien von feindlichen Anwendungen bezieht, einschließlich Computerwürmer, Viren, Ransomware, Adware, Scareware und andere schädliche Anwendungen.

Wie wurde mein Computer infiziert?

Es ist schwierig, die Quelle einer Infektion mit Sicherheit zu bestimmen. In den meisten Fällen lässt der Benutzer Infektionen unwissentlich laufen.

Wie man sich vor zukünftigen Infektionen schützt:

Achten Sie darauf, was Sie herunterladen und auf Ihrem System ausführen. Aktualisieren Sie Programme wie Flash und Java mithilfe ihrer offiziellen Websites. Mit den folgenden Tools können Sie Ihren Computer reinigen:

Ladungsfreier Virenschutz

  • Avast
  • BitDefender
  • Malwarebytes 3.0
  • ESET Kostenloser Online Scanner

Wichtige Werkzeuge:

  • Unchecky
  • TronScript
  • Malwarebytes 3.0
  • uBlock-Origin-Browsererweiterung

Fazit

Die in diesem Leitfaden empfohlenen Ansätze wurden aufgrund ihrer hohen Erfolgsquote in großem Maßstab ausgewählt. In einigen Fällen reicht es jedoch nicht aus, diese Schritte zu befolgen. In diesem Fall müssen Sie wahrscheinlich eine erweiterte Unterstützung anfordern.

November 23, 2017
Effiziente Malware-Entfernung: Der Guide von Semalt
Reply