Back to Question Center
0

Semalt teilt überzeugende Ideen mit Hacking Attacks

1 answers:

Jeder E-Commerce-Ansatz braucht ein gewisses Maß an Sicherheit. Für einen Website-BesitzerDer Verzicht auf Hacker kann einer der wichtigsten Aspekte Ihrer Karriere sein. In den meisten Fällen zielten Hacker auf Websites ab, um mitAdmin Panel Control sowie relevante Daten von Unternehmenswebsites. Diese Informationen können wertvolle Kundeninformationen sowieKreditkartendaten.

Das Sichern Ihrer Website kann eine gute Sache sein. Du kannst immer ein Comeback bekommenfalls der gesamte Prozess zum Sturz kommt. Die Sicherheit Ihrer Kundeninformationen liegt in Ihrer Hand als UnternehmenswebsiteAdministrator. Infolgedessen lassen Sie die gesamte Suchmaschinenoptimierungsaufgabe und -prozesse zu einem Absturz kommen.

Jack Miller, der Senior Customer Success Manager von Semalt ,beschreibt einige der Möglichkeiten, Ihre Website vor Hackern zu schützen:

Verwenden Sie sichere Passwörter

Eine der einfachsten Möglichkeiten, die Sicherheit Ihrer Website zu gewährleisten, ist die Verwendung vonsichere Passwörter. Jeder Hacker beginnt mit der Aufgabe, das Passwort zu erraten. Gemeinsame Passwörter wie 12345 sind unsicher und können jemandes seineinfach erraten. Es ist auch ratsam, keine Wörter zu verwenden, die eine Person erraten könnte. Jede Person, die auf Ihre Website zugreift, muss über ein sicheres Passwort verfügen. EINEin schwaches Passwort erhöht die Anfälligkeit Ihrer Website für Hacker.

Codierung

Einige schlecht codierte Websites sind anfällig für einige billige Exploits. Beim EntwerfenIhrer Website ist es wichtig, eine Codierungsstruktur zu verwenden, die keine Penetration von verschiedenen Seiten zulässt. Ein gutes Beispiel sind einige PHP-Websites.Diese Webseiten sind so unsicher, dass fast jeder mit einem Linux-Gerät sicher in die Datenbank gelangen kann. Darüber hinaus können einfache Werkzeuge wie Havij oderBrowser Execution Framework (BeeF) kann remote auf die Datenbank zugreifen, ohne das Administratorkennwort verwenden zu müssen.

Verwenden Sie HTTPS

Wenn Sie einen Oberflächenschutz für URLs verwenden, können Sie Ihre Benutzer vordie einfachsten Hackversuche. Mit HTTPS kann eine Person bei der Bereitstellung vertraulicher persönlicher Informationen für eine Website Sicherheit und Sicherheit erhalten. DiesSicherheit ist bei anderen Online-Hosting-Protokollen nicht möglich. Es ist auch wichtig, die Besucher für diese Art von Sicherheit zu sensibilisieren.

Verwenden Sie Sicherheits-Plugins

Wenn Sie eine Website hosten und SEO automatisieren, gibt es einige Plugins, dieSichern Sie den Betrieb Ihrer Website. Zum Beispiel könnten einige Leute BulletProof Security Tool oder sogar iThemes Security verwenden. Diese Werkzeuge könnenSortieren Sie jede Schwachstelle in einer beliebigen Plattform oder Anwendungsprogrammierschnittstelle.

Schlussfolgerung

Die Sicherheit einer Website und ihrer Kunden hängt von seiner Fähigkeit ab, sich vonHacker. Hacker können Websites auf eine Vielzahl von Faktoren ausrichten. Zuallererst können sie zu einer Konkurrenzfirma gehören, die versucht, Ihre Website zu bringen. Nieder. In anderen Fällen kann es sich um Personen handeln, deren Absichten unklar sind, die jedoch zuversichtlich sind, die Art und Weise, wie Ihr Unternehmen tätig ist, zu manipulieren.Infolgedessen kann es ein wesentlicher Aspekt sein, sich vor Hackern zu schützen, insbesondere aus Sicht der Website. Dieser Leitfaden kann Ihnen helfen,dies, wie Sie die Sicherheit Ihrer Website stark machen. Darüber hinaus können Ihre Kunden sicher bleiben.

November 23, 2017
Semalt teilt überzeugende Ideen mit Hacking Attacks
Reply